Versunkenes Haus mit einem Innenhof in den Hang gebaut

0
205

Das Inside Outside House ist ein ganz besonderes Zuhause. Wie der Name schon sagt, folgt das Haus nicht wirklich den Regeln. Die Residenz befindet sich in Dean, England, auf einem Grundstück, das von einem Wald und einem sanften Hang umgeben ist.

Dies war ein Projekt von Loyn and Co Architects , einem Studio, das 1992 mit einem multidisziplinären und innovativen Ansatz gegründet wurde. Die Spezialisten übernehmen eine Vielzahl von Projekten und konzentrieren sich immer auf Möglichkeiten, hochwertige Designlösungen anzubieten, die an die aktuellen Zeiten angepasst sind. Das Ziel ist immer, die Wünsche und Anforderungen jedes Kunden zu erfüllen und dafür ist kein Platz für einen Personenstil.

Das Design passt sich immer an jedes Projekt gemäß den Anforderungen jedes Kunden an. Das Inside Outside Haus wurde im Jahr 2015 fertiggestellt. Es liegt auf einer ländlichen Seite in der Nähe des Waldes. Dank der schrägen Form des Grundstücks genießt das Haus einen Panoramablick auf das Wye Valley.

Die 4 Hektar große Fläche wurde früher von einem alten Haus eingenommen, das abgerissen wurde, um Platz für das neue zu schaffen. Der Fußabdruck des bestehenden Hauses wurde erhalten und das neue Haus wurde so entworfen, dass es die Dimensionen respektiert. Die beiden Strukturen haben jedoch nicht viel gemeinsam.

Die Kunden wollten das alte Haus durch ein Gebäude ersetzen, das sehr nachhaltig und energieeffizient ist und gleichzeitig ein zeitgemäßes Design hat. Sie wollten auch, dass das neue Haus ein Raum ist, in dem sie leben und arbeiten können.

Die Auftraggeber forderten unter anderem, dass das Haus zwei Künstlerateliers sowie einen galerieähnlichen Raum umfasst. Die Architekten beschlossen, das Haus in den Standort einzubetten. Das Gebäude schneidet in den Hang und wird zu einem vergrabenen Schutz, der vom Land isoliert ist.

Obwohl das gesamte Design des Hauses modern sein musste, musste die Architektur auch zeitlos sein, um für die kommenden Jahre inspirierend und schön zu bleiben. Die Bauherren und die Architekten waren sich einig, dass das Haus einen Beitrag zur Schönheit der umliegenden Landschaft leisten sollte, ohne große Auswirkungen zu haben.




Die Inspiration für das Design, Layout und alles andere kam von der umliegenden Landschaft. Der Hang, die Bäume und die Aussicht hatten einen Einfluss auf die Gestaltung des Hauses. Der Fußabdruck des alten Hauses wurde erhalten und das neue Haus wurde von innen nach außen gebaut.

In den Hang gebaut, profitiert das Haus von einer natürlichen Isolierung. In den Hang eingesenkt, brauchte es einige Besonderheiten, die auch dem Wunsch der Kunden nach einem nachhaltigen und energieeffizienten Haus entsprachen.

Das Haus“ hat ein gr dach> das hoch isoliert ist und das Gebäude versteckt, so dass es ein natürlicher Teil der Topographie ist. Das Haus verfügt über eine natürliche Belüftung und nutzt Solar- und Photovoltaikpanels. Ein Regenwassernutzungssystem wurde ebenfalls installiert.

Das Haus ist größtenteils offen und hat raumhohe Fenster, die den Panoramablick auf das Tal freigeben. Es verfügt über eine schöne Mischung aus Innen- und Außenbereichen, die sich nahtlos miteinander verbinden. Dazu gehören auch Bereiche mit Glasdecken oder Oberlichtern, die Tageslicht einstrahlen und das Interieur dem Himmel aussetzen.

Die Inneneinrichtung ist eine Kombination aus modern und klassisch, mit klaren und minimalistischen Elementen, die in Kombination mit kunstvollen alten Möbeln, traditionellen Teppichen und anderen suggestiven Akzentdetails verwendet werden. Die Küche ist ein Übergangsraum, der die sozialen Bereiche miteinander verbindet. Es hat ein großes Panoramafenster und eine Betoninsel, die mit den polierten“ betonb> und -decken, die den Rest der Räume definieren, koordiniert wird.

Die Zimmer und Studios sind ebenfalls offen und durch ein eklektisches Dekor mit kontrastierenden Materialien, Formen und Texturen definiert.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here