Pops von Pink in jedem Zimmer? Ja!

0
538

Rosa ist eine offensichtliche Dekorationswahl, wenn Sie ein kleines Mädchen haben und an ihrem Kinderzimmer arbeiten. Aber es gibt so viele weitere Anwendungen für Pink in Ihrem anspruchsvollen, schicken Stil im ganzen Haus! Wenn du Rosa liebst, aber vorsichtig bist, es in dein Zuhause zu integrieren, oder wenn du nur Inspiration brauchst, um den Raum aufzufrischen, bist du hier genau richtig.

Schauen Sie sich die verschiedenen Möglichkeiten an, wie Sie Rosa hinzufügen können, ohne Reife und Geschmack von Ihrer Wohnungseinrichtung abzuziehen.

MALEN SIE EINE POP DER ROSA

Der Eingang zu Ihrem Haus gibt den Ton an, was ein Besucher im gesamten Raum erwarten kann. Eine warme, neutrale rosa Farbe auf den oberen Wänden über der Wand in einem Eingangsbereich ist frisch, freundlich und einladend. Wir mögen die Kombination hier mit dunklen Böden, um die Dinge anspruchsvoll zu halten.

Für einen Raum ohne einen Stuhl Schiene oder Wandverkleidung, ziehen Sie in Betracht, die Gesamtenergie des Raumes zu beleben, indem Sie eine Akzentwand in Ihrer Lieblings belebenden rosa Farbe ausmalen. Je nach dem von Ihnen gewählten Rosaton könnte dies am besten an einer Wand mit einem natürlichen Brennpunkt (z. B. Türöffnung, Kamin usw.) funktionieren, um eine visuelle Pause inmitten des Rosas zu geben. Wir lieben diese Idee für ein Esszimmer, ein“ schlafzimmer> oder wirklich jeden Raum mit hellen, neutralen Farben, die einen Boost nutzen könnten.

Wenn Sie rosa lieben, aber nicht sicher sind, ob und wie die Farbe in Ihrem Raum funktionieren würde, ziehen Sie in Erwägung, einen Anstrich auf die Außenseite Ihrer Vorder- und / oder Hintertür zu werfen. Jedes Mal, wenn du die Türen öffnest, ist dein Raum mit ein wenig von dem schönen Schatten durchzogen, aber es wird nicht lange dauern (nur bis du die Tür schließt). Dies ist eine großartige temporäre Strategie, um einen Pop von Pink hinzuzufügen.

Ein schlanker Tisch, der in Pink gestrichen ist, könnte all das Rosa sein, das Ihr geschäftiger Raum braucht … aber es ist genug. Erwägen Sie, den Neon-Farbton mit etwas natürlichem Holz irgendwo in der Nähe (in diesem Fall die Tischplatte selbst) für einen schönen Balanceakt zu temperieren. Dies würde wunderbar in einem Esszimmer, einem Home-Office oder sogar einer Kücheninsel funktionieren.

Malen Sie Ihre Küchenschränke in einem geliebten Rosaton aus. Oder wählen Sie ein paar strategische Schranktüren, und malen Sie nur solche mit einem farblich blockierten Aussehen, das sowohl modern als auch geometrisch ist. Diese kleinere Dosis Pink hilft, die Aufmerksamkeit auf die Küche zu lenken, ohne mit den wunderschönen Fensteransichten zu konkurrieren. {Gefunden auf malcorboy }.

Malen Sie ein kleineres Möbelstück in Rosa, wie dieser Nachttisch, um eine größere Wirkung für minimale Farbflächen zu erzielen. Pink plus Navy ist immer eine gute Farbpaarung. Wir lieben die Art und Weise, wie dieser Beistelltisch auch an der Wand installiert wurde – es ist tatsächlich eingebaut! Sehr schlau.

Für einen lustigen und unerwarteten Knall von Rosa, erwägen Sie, die Ränder einer Tür oder zwei (oder alle!) In Ihrem Haus zu malen. Dies ändert nichts an der Farbgebung Ihres Hauses und überfordert den Raum nicht mit weiblichen Intonationen. Es ist nur eine lustige visuelle Überraschung, die auf jedes Mal wartet, wenn Sie die Tür öffnen.

ROSA MÖBEL, POPS

Ein Eames-Style-Schreibtischstuhl in einem Pink-Farbton ist eine stilvolle Variante eines alten Klassikers. Die angrenzende Kunst ahmt die „Pop of Pink“ Denkweise nach, die die Kombination noch lebendiger macht. Dies ist eine tolle Verwendung von Pink in einer neutralen Ecke Bürofläche oder sogar an einem Esstisch oder Badezimmer Eitelkeit.




Mauve ist eine Art staubiges“ purpur-pink> , das besonders gut als „gedämpfter Pop“ aus Pink funktioniert … wenn es so etwas gibt. Auf einem großen Möbelstück, wie einem Sofa im Wohnzimmer, kann die Auswahl“ einer rosa polsterung> mit graueren Untertönen eine große Wirkung haben, ohne dass sie sich verzieht. Wir mögen auch die wenigen anderen rosa Akzente, die verstreut sind, um den Zusammenhalt in der Palette zu schaffen.

Natürlich, für einen Raum, der wirklich ein wenig Pizazz braucht, könnten fuchsia Möbel nur das Ticket sein! Die Paarung eines mit Nailhead besetzten, samtig-rosa Ohrensitzes mit einem reich verzierten cremefarbenen Frisiertisch mit Goldverzierung ist eine feminine Paarung, die in diesem multifunktionalen Wohnzimmer perfekt mit einem Navy-Sofa harmoniert.

Es scheint selbstverständlich zu sein, dass, wenn Sie eine übergroße, getuftete Chaiselongue oder ein Sofa einbauen, Sie es auch rosa machen können. Weil, wirklich, lassen Sie uns dieses schöne Stück hervorstechen. Beachten Sie, wie die pinkfarbenen Kabel in der zentralen Leuchte in diesem Wohnzimmer mit dem rosa Pop der Möbel zusammenwirken.

POP OF PINK IN ZUBEHÖR

Einige von uns sind berüchtigt dafür, dass wir unsere Lieblingsfarben ändern, weshalb es auch eine ansprechende Option ist, mit Accessoires ein bisschen Pink in den Raum zu bringen. Diese industriellen“ barhocker> zum Beispiel verwandeln diesen neutralen Mehrzweckraum in einen kreativen Raum, und sie können für immer bleiben oder ausgetauscht werden, um den Hausbesitzer glücklich zu machen!

Wählen Sie ein paar Desktop-Zubeh%C3%B6r“ in einem weichen rosa farbton und lassen sie die stilarbeit ihrem home-office.> Sie könnten einfach einige Ablagefächer oder Vorratsgläser in rosa Papier oder Washi Tape für ein schnelles und einfaches Projekt DIY machen. Vergessen Sie nicht die Schere mit dem rosa Griff! {Gefunden auf simplyjessicamarie }.

Frische Blumen sind immer und ewig ein perfekter Weg, um jeden Raum zu erhellen und aufzuhellen, sei es der Eingang oder das Wohnzimmer oder das Schlafzimmer. Greifen Sie fuchsia- oder magentafarbene Blüten und stellen Sie sie in ein Eckregal in jedem Raum, um sofort eine fröhliche, luftige Atmosphäre in den Raum zu bringen. So einfach und doch so effektiv.

Selbst in den kleinsten „Räumen“, in denen kräftige Farben so überladen wirken könnten und zusätzliche Farben überwältigend werden könnten, kann Rosa zur Lebendigkeit beitragen, ohne zu einem überladenen Gefühl beizutragen. In diesen Fällen, wie zum Beispiel in einem Flur „Büro“ oder Eingang, halten Sie das Rosa in kleinen Dosen – ein Pinselstrich hier, ein Muster dort – und umgeben Sie jedes mit viel Licht / Leerraum.

Fest verdrahtete Beleuchtung ist vielleicht kein Zubehör für alle, aber wir gehen hier mit. Diese fantastischen rosa Laternen-Anhänger, die in einem hellen, aber nicht schockierenden Rosa gestrichen sind, tragen zum eklektischen Charme dieser Frühstücksecke bei. Schwarz wäre zu überwältigend gewesen, Weiß wäre verschwunden. Pink fügt sich in die Farbliebe des Raumes ein, lenkt aber nicht ab. Rosa“ leuchten> könnten wirklich einen schönen Akzent in jedem Raum bieten. {Gefunden auf BHG }.

Kunst ist immer eine gute Wahl, um einen Raum mit Farbe zu infundieren. Ein großes abstraktes Aquarell, das sich auf Pink Ombre konzentriert, wirkt anregend und einnehmend, aber auf eine etwas weichere Art und Weise. Natürlich funktioniert Kunst in jedem Raum gut – das Wohnzimmer, Home-Office, Schlafzimmer und Esszimmer, um nur einige zu nennen.

Pops rosa Zubehör über Regal Dekor könnte leicht in jeden Raum integrieren. Eine pinkfarbene Deckelschachtel auf den Regalen im Home-Office, eine pinkfarbene Statue auf den Wohnzimmerregalen, ein pinkfarbenes Kochbuch in den Küchenregalen … alles funktioniert!

Kombiniere Pink mit Schwarz und Weiß in deinem Zubehör für die ultimative Farbkombination. Sie müssen natürlich nicht den ganzen Raum auf diese Weise koordinieren – das könnte ein wenig für Ihren Stil sein. Aber auch ein einziges Kunstwerk, das diesen Pop von pink + klassischen Farbkombinationen präsentiert, wird Wunder für das Schlafzimmer, Kinderzimmer, Badezimmer, sogar Wohn- oder Esszimmer tun!

PERMANENT POPS PINK

Natürlich können Fliesen in einem Haus ausgewechselt werden. (Wirklich, wenn ich darüber nachdenke, es gibt nicht wirklich etwas, was „permanent“ in der Inneneinrichtung ist.) Aber sie zu ändern ist eine Verpflichtung, also werden Fliesen definitiv länger bleiben als, sagen wir, eine Vase oder ein Teppich. Werfen Sie ein paar rosa Kacheln an Ihre Küchenwände oder sogar ins Badezimmer, um ein Mosaik-Cottage-Feeling zu kreieren, das unglaublich süß und lebendig ist. {Gefunden auf sarahphippsdesign }.

Es ist zwar nicht üblich, aber das ist ein Teil dessen, was diesen heissen pinken Kühler so anziehend macht. Dieses lustige Gerät sieht aus wie ein bisschen Pop-Art … und passt perfekt zu einem Tizian-Gemälde in einem modernen grauen Badezimmer, das unerwartet und genau ist.

Dieses Foto zeigt einen großen rosafarbenen Teppich, aber eine Art, einen Knall von Rosa in Ihren Raum dauerhaft zu integrieren, ist rosa Teppich zu installieren. Wir mögen den Kontrast eines eher femininen pinkfarbenen Fußbodens zu den maskulinen, industriellen Elementen überall (zum Beispiel die freiliegenden Luftleitungen an der Decke). Wir würden empfehlen, andere rosa in den Raum auf ein Minimum zu halten, wenn Sie die rosa Teppichroute gehen.

PINK POPS ÜBER TEXTILIEN

Graublaue Wände und neutrales Zubehör schaffen überall einen visuell interessanten Raum, aber wenn man einen großen rosa Vintage Teppich hinzufügt, macht alles andere nur noch lebhafter. Dieser Pop von Pink ist perfekt hier, denn obwohl die Farbe wahrscheinlich einmal pulsierend war, ist sie im Laufe der Zeit verblasst (oder wurde geblendet, um verblasst zu wirken), so dass unsere Augen die Energie von hellem Pink ohne die tatsächliche Interferenz von hellem Pink übersetzen.

Sind Sie nicht bereit, sich in Ihrer Küche auf großformatiges Pink festzulegen? Das ist völlig in Ordnung; Selbst eine kleine Dosis reicht weit. Hängen Sie ein pinkfarbenes Geschirrtuch auf oder bedecken Sie Ihre Barhockerpolster mit rosa Stoff, um einen Hauch von Farbe einzufangen. Wir lieben die weißen Kontraststreifen auf diesen Hockern, um die Kissen mit der weißen Küche zu verbinden und ihre inhärente Kühnheit zu mildern.

Ombre Färbung ist im Allgemeinen schön, und rosa Ombre Färbung ist besonders charmant und entzückend. Verwenden Sie diese Idee für Vorhänge in einem Schlafzimmer, Home-Office, Waschküche oder sogar Wohnzimmer. Halten Sie die leichtesten Schattierungen an der Oberseite und die schwersten an der Unterseite der Fensterbehandlungen, um den Raum geerdet zu halten und das natürliche Licht zu maximieren.

Bedecken Sie ein Hockerkissen mit einem hellrosa Polsterstoff für einen frischen, modernen Look (auch im Retro-Feeling). Viel diffuses Tageslicht durch große Fenster in diesem Wohnzimmer hilft hier, die verschiedenen Farben, Muster und Textilien auszugleichen. Jeder Raum, in dem ein Stuhl oder eine Ottomane lebt, könnte diese Idee nutzen!

Es ist schwer, einfacher zu werden, als ein farbenfrohes rosa Kissen in einen Raum zu werfen und es als Tag zu bezeichnen … aber Einfachheit ist manchmal der It-Faktor, den ein Raum braucht. An jedem Ort, wo Schwarz und Weiß gepaart ist und die Einstellung ziemlich neutral ist, ist ein einfaches pinkes Kissen willkommen. Dies beinhaltet das Wohnzimmer, Familienzimmer und Schlafzimmer.

Wenn Sie nur rosa lieben und es schwer haben zu entscheiden, wo Sie es „knallen“ können, ziehen Sie in Betracht, mehrere kleine Accessoires in Ihren neutralen Raum zu integrieren, damit die Farbe überall durchschlägt. Ein blassrosa Sessel, ein zartrosa Kissen, bunte (auch pinke) Muster auf dem gewebten Teppich und sogar ein flacher pinker Flamingo runden alles ab – all das zusammen bringt das frische rosa Gefühl in dieses Wohnzimmer, ohne völlig offensichtlich zu sein. { gefunden auf Taylorlortaylor }.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here