Neueste in Inneneinrichtung und Design bei IDS Toronto

0
172

Die International“ design show toronto> war ein lebendiges Schaufenster für Produkte, Designs und Ideen mit kanadischem Flair. Die von Badezimmern, Küchen und Fußböden dominierte Ausstellung umfasste auch eine Vielzahl unabhängiger Designer, die eine schöne Auswahl“ an einrichtungsgegenst> und Accessoires präsentierten.

Die zweite Ebene des Toronto Convention Center war voller Ausstellungen, die alle um eine von Caesarstone präsentierte Hauptbühne herum angeordnet waren.
Laut der Website des Unternehmens ist Wood Anchor derzeit das einzige Recyclingholz-Unternehmen in Nordamerika, das sich auf Deponie für Mülldeponien spezialisiert hat.

Da viele kanadische Designer für ihre Holzprodukte bekannt sind, waren sie bei IDS stark vertreten. Von kleinen Spezialartiklern bis zu Ontario Woods Gruppenausstellung war das Material reich an Beleuchtung, Möbeln und Accessoires.

Wood Anchor präsentierte einen schönen handgehauenen Tisch und einen erstaunlichen Kronleuchter aus Holz. Das Unternehmen ist ein Full-Custom-Manufacturing-Shop / Design-Build-Studio, spezialisiert auf handgefertigte Holzmöbel, Holzmöbel und Holzkunst. Es verwendet wiedergewonnenes und örtlich geerntetes Bauholz von Quellen, die alte Bauhölzer von historischen Gebäuden enthalten, Bäume, die von der Stadt Winnipeg aufgrund der holländischen Ulmenkrankheit (DED) gefällt wurden, und andere Baumarten, die aufgrund von Erschließung oder Ackerland gefällt wurden.

Kino Guerin ist bekannt als Meister des Biegens von Holz. Der Künstler hat 12 Jahre lang mit der Vakuumpresskaschierung geforscht und experimentiert. Seine Arbeit „hat es ihm ermöglicht, die Grenzen des Prozesses in einer einzigartig fließenden Weise zu erweitern. Mit jedem Möbeldesign schafft Kino Guerin Luftigkeit und Leichtigkeit, ein Stück funktionale Skulptur „, schreibt Artful Home.
MetalWood Studio zeigte“ lebhafte kantenb mit einem twist: das harz in den l verwendet wird ist hellem wasser f zus interesse gemacht. laut dem k nicht ich liebe farbe>
Ein genauerer Blick auf das bunte Harz.
Variationen im Holzton tragen zu den vielen interessanten Designelementen dieser Credenza bei, die Teil der Ontario Wood Präsentation war.
Die Art, wie das Holz zu einer wellenförmigen Welle geformt wird, ist wirklich erstaunlich.

Es kommt nicht oft vor, dass man einer Frau in der Holzbearbeitung begegnet , aber in der Abteilung Studio North / Prototype von IDS sind wir auf Megan Tilston gestoßen, auf Möbel und Design von Merganzer . Ihr Interesse an der Holzbearbeitung wurde von ihrem Großvater ausgelöst und sie kennt Werke für Merganzer, die schöne Stücke wie diesen Tisch aus der Wave-Serie entstehen lässt. Wilson hat einen Hintergrund in Grafikdesign und „nimmt eine durchdachte Annäherung in der Herstellung von spielerischen und skulpturalen Möbeln, die die Fantasie anregen“, entsprechend ihrer Biographie.

Ein anderes gelebtes Holzstück war diese Konsole von Many Squares . Dieses sehr unterschiedliche Produkt besteht aus Hunderten von Quadraten, die auf einer flexiblen Platte montiert sind, die flach installiert oder um gebogene Formen gebogen werden kann.

Die Blöcke sind auch in farbigem Acryl erhältlich und können auf einer transparenten Rückseite bestellt werden, die von hinten beleuchtet wird.



Coolican and Company ist spezialisiert auf Kleinserienmöbel und fertigt eine begrenzte Anzahl von handgefertigten Stücken in verschiedenen Stilen. Die klaren Linien und die Qualität, dauerhafte Designs sprechen die Firmenbeschreibung: „Das sind Möbel, die für die Ewigkeit gebaut sind. Gebaut, um benutzt, geliebt und geteilt zu werden. “

Während Möbel nicht das Hauptangebot der Show waren, gab es wirklich viele erstaunliche Stühle. Von handgefertigten Holzmodellen bis hin zu Retro-Polsterstücken und solchen aus recycelten Materialien waren Stühle überall!

Dieser interessante Stuhl war Teil der Outdoor-Einrichtung von Andrew Richard Designs .
Unter den verschiedenen Ausstellern, die recycelte Materialien verwendeten, war Adam Fullerton Creative Designs & Upcycling , dessen einzigartige Stücke ein Unentschieden waren. Fullerton konzentriert sich auf die Geschichte, die jedes Stück erzählt. „Unsere Philosophie für Design ist einfach: Sammle vergeudete Materialien und verwandle sie in Objekte von Neugier, Stil und Funktionalität für deinen Raum.“ Dieser Stuhl ist aus einer weggeworfenen Badewanne gefertigt.
Das Äußere des Aeropods ist hochglanzpoliertes Chrom, das an Vintage-Flugzeugteile oder einen sorgfältig restaurierten Oldtimer-Kühlergrill erinnert.

Auch im Bereich Studio North & Prototype fanden wir diese einzigartigen und glänzenden Stücke, die weit von allem recycelt sind. Designer Dean Jackson entwickelte seine Aeropod-Serie als „einzigartige Stücke, die einer Funktion dienen und Gespräche stimulieren.“ Es ist eine seltene Ausgabe von nur 49 speziellen Schränken, die für die Aufbewahrung von Wein, Uhren, Tabak, Schmuck oder Martinis maßgeschneidert sind.

Das Innere dieses Aeropod ist abschließbar und ist für Schmuck gedacht.
Der Vibrato 3-D gedruckte Badezimmerhahn.

Während Badezimmer und Kücheneinrichtungen im Überfluss vorhanden waren, waren diese Designs von DXV von American Standard die interessantesten. DXV ist die High-End-Linie der Fixture Company. Die drei Prototypen des DXV, die mit einem 3D-Drucker erstellt wurden, sind wie Konzeptautos – teuer und in limitierter Auflage.

Das Interessanteste daran ist, dass keine große Wasserleitung durch die Armatur läuft: Das Wasser fließt durch die dünne Spirale der Armatur. Wie Designerin Regina Sturrock erklärte, ist es ein revolutionäres Design, wie Wasser durch eine innovative Leuchte geliefert wird.

Der Shadowbrook 3-D Druckhahn.
Diese Sonnet Badewanne von Fleurco nutzt den Platz optimal aus, indem sie an der Seite der Badewanne kleine Regale anbringt.
Von Graff , die neueste Kollektion, Dressage genannt, „sind Möbel mit einem starken Handwerks- und Herstellungselement, wo die Wärme der Tradition, die durch die Verwendung von Massivholz übertragen wird, auf die Funktionalität eines innovativen Materials trifft“, heißt es in dem Werbematerial. Sie nennt die Kollektion “ designed“ for the bathroom> aber inspiriert von der Welt des Interior Designs“. Der Spiegel am linken Ende ist schwenkbar.
Dieses funky Becken ist von Godis Isabella Series . Es ist mit massivem Eschenholz und massivem Marmor Waschbecken gemacht. Das Low-Profile-Design eignet sich perfekt für kleinere Räume, und passende Aufbewahrungseinheiten sind ebenfalls erhältlich. Der Sockel kann nach links oder rechts ausgerichtet werden.
Diese glänzende und elegante schwarze Eitelkeit von Godi ist perfekt für ein schwarzes“ und wei badezimmer> . Das graue Waschtisch-Top aus Marmor trägt zum glamourösen Ambiente des Sets bei.
Tenzo , das auch eine Vielzahl von Regen- und LED-Lichtduschk%C3%B6pfen“ zeigte> hatte diese modernen und bunten Armaturenbretter.
Dies kann wie eine“ durchschnittliche geflieste dusche> aussehen, aber es ist tatsächlich mit einem neuen Produkt von Utile getäfelt. Die Platten sehen aus und fühlen sich wie echte Fliesen an, aber sie haben keinen echten Fugenmörtel, was die Reinigung einfach und die Haltbarkeit hervorragend macht. Sie sind in der Dusche über der Wand installiert. Bei Renovierungen muss die ursprüngliche Fliese entfernt werden. Utile kommt in einer Vielzahl von Mustern und Farben.
Dies ist ein beeindruckendes Beispiel für den Trend der “ geheimen“ k> „, bei dem alle Geräte und Komponenten hinter eleganten Schränken versteckt sind. Die Insel wurde von Bauformat-Küchen entworfen und schwebt, getragen von großen Stäben, die sich entlang des Mobiliars und der Insel erstrecken.

Sowohl die Konsole als auch die Gefäße auf dem Tisch sind schöne Betonakzente für Wohndesigns.

Beton“ als designmaterial> ist immer noch sehr beliebt. Von dünnen Betonhäuten, die an Wänden wie Rigipsplatten, Betonfeuerstellen, Kaminen und Möbeln angebracht werden können, stellten Designer viele Optionen vor.

Ein Blick auf Regale aus einem zweifarbigen Kohlefasermaterial.

Eines der neuesten Materialien ist dieses Kohlenstofffasermaterial, das in einem Verbund eingebettet ist, der von Designs by DT entwickelt wurde . Die Faser ist sehr drapierbar, kann sich praktisch jeder Form anpassen und ist sehr langlebig. Designer Mike Ip verwendet die Faser als Basis für Schreibtische, Regale und Tische.

Die neuen Farben von Farrow & Ball, die am 1. Februar erscheinen, sind meist gedämpfte, sanfte Töne, mit Ausnahme von Grünspan.

Pantone hat bereits seine Farben“ des jahres ver> , aber Farrow & Ball aus“ dem> Vereinigten Königreich hat ihre neuen Farben für das Jahr 2016 auf der Show veröffentlicht, die auf Hirschköpfen gezeigt wird. Das Unternehmen, bekannt als Maler- und Papierhandwerker, zeigte auch seine neuen Wandverkleidungen. Während die 80er Jahre der Tapete durch knallharte Designs und kitschige Ränder einen schlechten Namen gegeben haben, geht es bei der heutigen Tapete mehr um Textur und Handwerk. Farrows und Balls Papiere sind mit eigenen Farben bedruckt, was das Zusammenpassen und Koordinieren zu einem Kinderspiel macht.

Einige von Farrow and Balls Tapeten mit Farbdruck.
Ontario Woods Display umfasste diese atemberaubenden Holzkronleuchter, die in verschiedenen Holzarten umgesetzt wurden. Die Astformen – und die große Anzahl in jeder Leuchte – sorgen für ein atemberaubendes Stück.

Die IDS 2016 bot zahlreiche Beleuchtungsoptionen – von handgefertigten Holzfassungen bis hin zu glänzenden, modernen Leuchten. So oder so, die heutige Beleuchtung nutzt die LED-Technologie“ ebenso wie die neuen designs bei denen gl eine k komponente ist und kein schandfleck der unter einem schatten verborgen werden muss.>

Wie ein Blitz kann diese Wandleuchte von Hollis + Morris auch kronleuchterartig über einem Tisch aufgehängt werden.
Von AM Lighting haben uns diese Anhänger aus der Neverending Glory Kollektion sehr gefallen. Das Unternehmen stellt fest, dass es „nostalgische Emotionen widerspiegelt und opulente Kerzenleuchter auf eine neue Weise interpretiert, um diese ersten Momente der Wertschätzung und des Ruhms zu symbolisieren. Aus mundgeblasenem Glas kommen sie klar und weiß – perfekt für fast jeden Raum.
In einem Trend, der nicht wegzudenken scheint, wurde das Licht im Zweigstil von Lightmaker Studio gezeigt . Erhältlich in Messing“ und kupfer> , ist die baumartige Struktur vollständig anpassbar. Die einzigartig geformten Glühbirnen sind eine raffinierte Note.
Das sanft pearlisierte Äußere dieser Pendants von AM Lighting ist in einer so großen Gruppierung fantastisch, würde aber auch gerne einzeln verwendet werden.
Wir lieben die netzartigen Teile, die die wirbelartigen Sims des Verve Kronleuchters von Lightmaker Studio ausmachen. Ein Spiel auf einem traditionellen Kronleuchter, mit Messingguss "Wirbel". Sie sind voll flexibel und können nach Wunsch gestaltet werden.
Wir lieben die netzartigen Teile, die die wirbelartigen Sims des Verve Kronleuchters von Lightmaker Studio ausmachen. Ein Spiel auf einem traditionellen Kronleuchter, mit Messingguss „Wirbel“. Sie sind voll flexibel und können nach Wunsch gestaltet werden.
Ein wunderschöner Anhänger von Luxi Studioworks, gegründet und geführt von der Designerin Alisha Marie Boyd. Boyd ist ein preisgekrönter kanadischer Künstler, Designer und Goldschmied. Die Leuchte kann mit einer Aufhängeschnur in fast jeder Farbe bestellt werden.
Inspiriert durch den Raum sind Kaths Teppiche sowohl für Wandkunst als auch für Bodenbeläge geeignet.

Bodenbeläge wurden großzügig präsentiert und einige der interessantesten Teppiche stammten von Jan Kath , der als einer der weltweit gefragtesten Schöpfer handgeknüpfter Teppiche gilt. Kath nimmt traditionelle Teppichdesigns und fügt eine neue Dimension hinzu, mit präzise geplanten hellen Farben oder einer Explosion von Linien, die Teile des Designs maskieren. Kath kreiert sein Design so, „dass er absichtlich mit konventionellen Stilen bricht und strenge Designregeln über Bord wirft“, heißt es auf seiner Website.

Das leuchtende Türkis von Kath ist ein traditionelles Design und verleiht dem Teppich eine kantige, moderne Note, die auch mit traditioneller Wohnkultur funktioniert.
Dieses Fischgrätenmuster in einem helleren Holz ist einer der meistverkauften Böden von Northern Plank .

Breite Dielenböden waren einer der Trends, die bei einigen Präsentationen auf der IDS identifiziert wurden. Während die beliebten Grautöne des letzten Jahres noch gut verkauft werden, sind natürliche Farben und Parkettmuster sehr heiß.

Aktualisierte natürliche Böden werden sehr wünschenswert.
Alle Teile werden aus Aluminium handgefertigt und dann bei einem lokalen Händler pulverbeschichtet. Die Holzplatten sind von Hand geschliffen und mit einem organischen VOC-armen Wachs überzogen.

Modify Furniture ist ein weiteres sehr interessantes Studio, das im Bereich Studio North & Prototype der Show enthalten war. Es ist ein Studio für Design / Möbel in Bridgeport, Connecticut, das von der ehemaligen Kinderärztin Marci Klein gegründet wurde. Ihr „kleines Studio mit großen Ideen“ schafft diese funktionalen und farbenfrohen Credenzas mit maßgeschneiderten Ablagefächern, die auch im Schreibtisch enthalten sind. Viele Funktionen sind anpassbar, einschließlich der Grafik auf der Vorderseite. Von Graffiti-Arbeiten bis zur eigenen Kinderkunst kann alles an den Metalltüren gezeigt werden.

Die Tabletts“ im schreibtisch sind anpassbar> , um iPads, Schreibtischzubehör, Kerzen, Haftnotizen zu halten – Sie nennen es! Ein Abfallbehälter mit einem Loch für Kabel ist unter jedem Zubehör verborgen
Diese raffinierten Landhausstilstücke gehörten zu den Möbelangeboten von UpCountry. Die hochglänzenden Schreibtisch- und Kofferraumschubladen sind perfekt mit den verzierten Lampen.
Rustikal, aber schick ist die einzige Möglichkeit, diese Einstellung von UpCountry zu beschreiben. Der Mix aus Leuchten und Polsterstuhl mit Lederkissen und Hautkissen harmoniert gut.
„Du wirst nicht deine Augen glauben“ ist eine passende Beschreibung für die Arbeit von Hugo Diego . Sein speziell digital bedrucktes Papier ist 12 Fuß breit ohne Nähte. Zu sagen, dass es wie echtes Holz, Beton oder Metall aussieht, ist eine Untertreibung.

Anpassung war das Schlüsselwort, wenn es um Bilder für Ihre Wände oder Accessoires ging. Mehr als nur Tapete, die Produkte, die wir sahen, waren digital gedruckt und atemberaubend. Von realistischem Holz bis hin zu Bildern Ihrer Wahl ist Ihre Fantasie hier wirklich die einzige Grenze.

Benutzerdefinierte Leuchte für Sie mit einem Bild, das Sie zur Verfügung stellen

Grafiti-Bilder aus aller Welt zieren Leuchten von Art2Lights . Zusammengefasst von zwei Freunden, die zusammen reisten, sind die Bilder farbenfroh und wirklich cool. Das Unternehmen kann mit einem von Ihnen gelieferten Bild eine individuelle Leuchte für Sie herstellen – denken Sie an die Möglichkeiten!

Rollout Wallpaper Company verkauft auch digital gedruckte Wandbeläge, die Vinyl Typ II sind, ideal für die Gastronomie, den Einzelhandel und die Inneneinrichtung von Arbeitsräumen. In Zusammenarbeit mit Künstlern produzieren sie einzigartige Bezüge, die „ein immersives, boutinettes Tapeten-Design-Erlebnis“ sind.
Dieser Stand von Digital Print Specialties zeigt alle Produkte, die für Ihr Interieur individuell bedruckt werden können: Akustikplatten, Leinwanddrucke, Stoffe, Wandbeläge, Fliesen und Wandbilder. „Von Interior-, Mode-, Merchandising- und sogar Kunstinstallationen bieten wir die größte Auswahl an druckbaren Spezialprodukten“, sagt die DPS-Website. Wenn Sie Flamingos nicht mögen, können Sie aus Ihren eigenen digitalen Dateien einfach alles andere haben, wenn Sie möchten.

Handgefertigt, retro-modern, rustikal schick oder 3-D-bedruckt – alles war auf der IDS Toronto 2016. Behalten Sie Homedit.com im Auge, um über die Trends, Produkte und Designer zu informieren, die auf der Messe ausgestellt wurden.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here