Michael Bay LA Villa – Vom Konzept zur Realität

0
623

Der Prozess des Entwerfens und dann des Baus eines Hauses beginnt normalerweise mit einer Reihe von Anforderungen, einer Liste von Anforderungen, die vom Kunden kommen. Danach beginnt der Architekt oder das verantwortliche Team, ein Konzept zu entwickeln, das diese Elemente zusammen mit einigen Vorschlägen beinhaltet. Bei dieser wunderschönen Villa ging dieser Prozess etwas anders.

Das Konzept für die Villa stammt ursprünglich von Chad Oppenheim, dem Gründer des Architekturbüros Oppenheim . Damals stellte er sich vor, es sei ein karibischer Rückzugsort. Es wurde einige Jahre auf der Homepage des Unternehmens gezeigt, bevor es endlich Realität werden sollte. Dieser Jemand war kein anderer als Michael Bay.

Das Team, das an diesem Projekt arbeitete, wurde dann größer, unter anderem mit Rios Clementi Hale Studios und den Designern Lorraine Letendre und Lynda Murray . Zusammen haben sie die 30.000 Quadratmeter große, dreistöckige Struktur geschaffen, die Sie heute hier sehen können.

Die Villa wurde auf einem 8 ha großen Grundstück in Los Angeles gebaut. Sein Design ist einfach und modern und dreht sich um geradlinige Formen und klare Linien. Zwei unabhängige Bände waren auf einer massiven Erdgeschossstruktur gestapelt, die mit dem Hang interagieren sollte.

Die beiden Bände erstrecken sich über die atemberaubende Landschaft und bieten“ einen panoramablick> auf Los Angeles und die Santa Monica Bergkette. Das Erdgeschoss-Volumen beherbergt einen großen Parkplatz, ein Spa, ein Film-Prop Museum sowie ein Heimkino mit State-of-the-Art-Akustik.

Eine Hangtreppe mit dramatischen Aussichten führt hinunter zum Infinity-Pool. Der Pool befindet sich am Rand der Klippe und dehnt sich sogar etwas weiter aus und bietet dramatische Ausblicke ins Tal.

Die auskragenden“ volumen> , die das zweite und dritte Stockwerk der Villa bilden, enthalten die Schlafzimmersuite des Besitzers bzw. ein VIP-Gästequartier. Die Inneneinrichtung ist einfach, modern und luxuriös, wobei der Auswahl der Materialien und Oberflächen große Aufmerksamkeit geschenkt wird.

Das Team von Architekten und Designern widmete der Umgebung besondere Aufmerksamkeit. Um das Beste aus der Location zu machen, wurde das Landschaftsdesign sorgfältig erstellt. Der Vorgartenpool, das Spiegelbild im Wasser, die Oberlichter und alles andere wurde entworfen, um die Schönheit der Umgebung einzufangen.




Nach einem vierjährigen Bauprozess war das Projekt abgeschlossen. Das ursprünglich von Chad Oppenheim entworfene Konzept wurde mit Hilfe eines talentierten Teams von Mitarbeitern Realität. Ihre fantasievolle und mutige Herangehensweise wurde in ein einzigartiges Projekt umgesetzt.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here