Kleiner Loft als multifunktionaler und moderner Raum entworfen

0
186

Micro“ homes> sind keine Neuheit. Sie sind schon seit Ewigkeiten in der einen oder anderen Form. Unabhängig von ihrer Struktur, ihrem Standort und ihrem Stil mussten die Designer immer kreativ sein und neue und maßgeschneiderte Lösungen entwickeln. Das Domino Loft zeigt, wie sich ein solches Projekt in unserer Zeit entwickeln würde.

In einem Loft zu leben, das so klein wie dieses ist, mag für viele Leute keine verlockende Idee sein. Aber warten Sie, bis Sie sehen, wie das Loft aussieht, bevor Sie es anhand seiner Größe beurteilen. Dies ist ein maßgeschneiderter Raum, der multifunktional sein soll. Es war ein Projekt des lokalen Herstellers ICOSA in Zusammenarbeit mit dem Designer Peter Suen.

Die Wohnung befindet sich in San Francisco, Kalifornien. Die Überzeugung der Designfirma, dass ihre Arbeit für sich selbst spricht, ist in diesem Fall sehr relevant. Ihr vielfältiges Personalspektrum brachte kreative Ideen auf den Tisch, die zu einer einzigartigen und inspirierenden Komposition beigetragen haben.

Während des gesamten Projekts wurden raumsparende“ m verwendet> . Alle notwendigen Elemente wurden in ein kubisches Volumen eingebaut. Es enthält eine Vielzahl von interessanten Elementen wie das Hochbett, das über eine bewegliche Leiter zugänglich ist.

Die Leiter kann bewegt werden, um eine Reihe von Staufächern zu zeigen, die in die Struktur eingebaut sind. Eine Reihe von Schuhregalen an der Unterseite und ein Regal für Hüte an der Spitze sorgen für diese besonderen Aufbewahrungsbedürfnisse.

Unter dem Hochbett gibt es viele andere geniale Features. Dazu gehört eine trocken abwischbare Wand, die nach unten klappt und ein Murphy-Bett“ freilegt> . Wenn nicht benötigt, klappt das Bett und bietet Zugang zu den anderen Funktionen.

Ein Klapptisch kann verwendet werden, während Sie auf der eingebauten Bank sitzen. Sowohl die Bank als auch der Schreibtisch verfügen über einen integrierten Speicher darunter. Der Schreibtisch dient auch als Esstisch.

Zusätzlicher Speicher kommt in der Form von offenen oder Kastenregalen, die überall dort eingebaut sind, wo in diesem kubischen Volumen freier Raum war. Alles hier wurde vor Ort vorgefertigt und dann hier installiert. Es war ein interessantes Projekt, das zeigen sollte, wie mit Kreativität und Können ein kleiner Raum alles bieten kann, was man für ein komfortables Leben braucht.




Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here