Fall in Orange: Wohnzimmer Akzente für alle Stile

0
496

Die Herbstsaison ist eine Zeit, in der wir wahrscheinlich zu wärmeren, fallfarbenen Farben – Gold, Braun, tiefem Rot und“ nat orangen die> von Kürbis über gebrannte Siena bis hin zu Zimt reichen“ werden> , anschwellen. Während wir diese Farben genießen können und sie ins Innere bringen möchten, besonders in dieser Jahreszeit, kann es schwierig sein zu wissen, wie man sie in unserer Inneneinrichtung verwendet. Gibt es einen Platz für Orange in modernem Design? Traditionell? Was ist mit Mid Century Modern? Die Antwort: Ja für alle!

Im Moment konzentrieren wir uns auf Orange. Was damit zu tun, außer es in Form von Kürbiskuchen essen? Dieser Artikel wird einige Ideen für die Integration von Orange in Ihr Wohnzimmer zeigen, egal welchen Stil Sie haben, so dass Ihr Zuhause so festlich sein kann wie seine Bewohner in dieser Saison.

Orange Akzent Platz.

Für das Wohnzimmer mit einer Wet Bar, Ecke Homeoffice, oder ein offenes Konzept, wo die Küche eher ein Teil“ des wohnzimmers ist> , erwägen Sie, den kleineren Raum zu definieren, indem Sie es in Orange ausmalen! Dies ist eine fantastische Option für einen industriellen Vintage-Stil. (Und wenn du ein braun-orange gestreiftes Sofa wie dieses bekommen kannst, umso besser.)

Geometrische orange Wand.

Ob Sie noch das Chevron-Muster umarmen oder darüber sind, Sie können nicht leugnen, dass diese Zick-Zack-Wand optisch aufregend ist. Durch eine angrenzende neutrale Wand mit großen Fenstern wird eine Balance zwischen grafischer Geometrie und neutralem, sonnigen Himmel hergestellt.

Orange übergroße Kunst.

Rotierende Kunstwerke sind eine Möglichkeit, jede Saison einen Raum aufzufrischen, und ein übergroßes Stück in Orange ist ein sicherer Weg, um im Herbst zu läuten. Orange und Grau sind eine besonders auffällige Farbkombination in zeitgenössischem Dekor.

Orange Kunstmatte.

Pflegen Sie ein zeitgenössisches Gefühl auf Ihrem Kunstwerk mit weißen Rahmen, aber geben Sie der Kunst eine Explosion der Farbe, indem Sie orange Matten wählen. Wir lieben diese Option für dunkle Wände, wo die Orange als eine Art Puffer-Übergang zwischen heller Kunst und den dunkleren Wänden dienen kann.

Gemalte orange Wand (en).

Wir alle wissen, dass Farbe eine der einfachsten (und kostengünstigsten) Möglichkeiten ist, einen Raum zu verändern und aufzufrischen. Es macht also nur Sinn, dass Sie eine Wand oder zwei in Ihrer Lieblingsfarbe von tiefem Orange anstreichen – ein Kürbis- oder Siena-Farbton würde sicherlich ein zeitgenössisches Wohnzimmer mit viel natürlichem Licht aufwärmen , um es auszugleichen. {Gefunden auf brookelang }.

„Orange“ Holz Akzente.

Wenn Orange in seinem kühnen Zustand für Ihre helle, luftige, skandinavische Ästhetik ein wenig überwältigend wirkt, sollten Sie Orange-Töne berücksichtigen, so wie sie in der Natur erscheinen. Diese zwei“ stammst> als Beistelltische sind ein wunderbares Beispiel – sie verstärken die geometrischen Formen Orange im Kunstwerk und bringen etwas natürliche Wärme in ein weiß-schweres Wohnzimmer.

Orange Fenster Behandlungen.

Wie die meisten Farben ist Orange besonders vielseitig – Sie müssen nur den richtigen Farbton für Ihren Raum wählen. Unabhängig von der Farbe Ihrer Wohnzimmerwände können Sie wahrscheinlich einen Orange-Ton für Fensterbehandlungen wählen. Wählen Sie einfach Stoff mit einem ähnlichen Sättigungsgrad wie der Rest Ihres Raums für Zusammenhalt und optische Attraktivität.

Orange Pendelleuchte.

Während orangefarbene Accessoires in einem Wohnzimmer Raum verstreut sein können, werden sie in der Regel profitieren von einer primären Funktion, die sie alle miteinander verbindet. In diesem Fall ist ein orangefarbener Lampenschirm oder eine Pendellampe genau das Verbindungsstück, das benötigt wird.

Orange Kamin Gesicht.




Eine Möglichkeit, die Aufmerksamkeit auf Ihren Kamin zu lenken, ist eine andere Farbe als die umgebenden Wände. Die Wahl einer warmen“ orange farbe> ist eine schöne Art, dies zu tun, besonders wenn die Neutralen Ihres Hauses bereits im weichen tan / gelben Farbschema sind.

Orange Kamin.

Wenn man einen rein weißen Raum einnimmt und in kleine Stücke fester Farbe wirft, erhält ein Raum eine helle, moderne Note. Wenn Sie nach einem Kamin UND Farbschema“ inspiration> für Ihre zeitgenössischen Styling-Tendenzen suchen, wird dieses Wohnzimmer Ihnen sicherlich viele Ideen geben.

Orange Beistelltisch.

Hast du einen alten Tisch herumliegen? Betrachten Sie diese lustige Option für den Herbst – schneiden Sie sie in zwei Hälften (oder in jeder Tiefe, die Sie wollen), streichen Sie sie in einem energischen glänzenden Orange aus und befestigen Sie sie an der Wand. Das wäre toll neben einem Sofa für einen Beistelltisch.

Retro Orange Sofa.

Für den eingefleischten Retro-Fan wird ein orangefarbenes Ledersofa (oder ein Ledersofa) sicher auf der Stelle erscheinen. Die Sache mit orangefarbenen Möbeln ist, dass die Farbe so gedämpft sein kann, dass sie fast wie ein neutrales Wort aussieht , was sie vielseitig als Statement-Piece oder als Baustein für andere Attraktionen verwendet. {Gefunden auf redeggdesigngroup }.

Orange Clubsessel.

Wenn Sie Orange länger einbeziehen möchten, sollten Sie sich für die nächste Polstergruppe entscheiden. Sie fügen Wärme in Farbe während der Winterjahreszeiten hinzu und sie erhellen den Raum während des Sonnenscheinsommers (einfach abwechselnde Kissen und anderes Zubehör, um diese Eigenschaften hervorzubringen). Schön in einem geräumigen, kalifornisch-coolen Stil.

Orange Kaffeetisch.

Für den Liebhaber des klassischen und des mittleren Jahrzehnts des modernen Designs könnten wenige Stücke anziehender sein als ein niedriger, großer, glänzend-orange Couchtisch. Das Stück wird mit seinen verchromten Beinen und Details in die heutige Zeit gebracht und der Gesamteffekt ist fröhlich und stilsicher. (Außerdem lieben wir, wie die Farbe durch den Raum getragen wird, besonders im Ecklampenschirm.)

Orange Hocker für Kaffeetisch.

Gegenstände umzudisponieren ist heutzutage der letzte Schrei, und dieses Beispiel ist fantastisch. Nehmen Sie zwei niedrige Stühle, erholen Sie sie in einem warmen orangefarbenen Stoff und drücken Sie sie zusammen, um als Couchtisch in Ihrem Wohnzimmer zu dienen. Bonus: Sie dienen gleichzeitig als Sitzplatz während der Unterhaltung.

Wir hoffen, dass Sie eine oder zwei Ideen gefunden haben, wie Sie Orange in dieser Saison (oder länger) in Ihr Wohnzimmer bringen können, ganz gleich, welche Stilrichtung Sie bevorzugen!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here