Architektur und Haus kommen zusammen in einer freitragenden Villa

0
438

Villa S ist das selbst entworfene Haus des Architekten Todd Saunders von Saunders Architecture und liegt in Flatanger, Norwegen. Die Residenz wurde im Jahr 2015 fertiggestellt und der Architekt und Besitzer nutzten jeden Trick in dem Buch, um es perfekt zu machen. Sie können sehen, wie umwerfend dieses freitragende“ haus> gerade ist, indem man es betrachtet.

Die Struktur des Hauses besteht aus drei holzverkleideten Elementen. Einer von ihnen ist ein imposanter dreistöckiger vertikaler Turm und die anderen zwei sind horizontale Strukturen. Das Design ist robust, aber anmutig, mit zahlreichen überdachten Terrassen und Veranden, die den Zusammenhalt zwischen Innen- und Außenräumen gewährleisten.

Die einzige Einschränkung, der sich der Architekt gegenüber sah, war, dass das Haus weniger als 9 Meter hoch sein musste, daher entwickelte er dieses Design, das es dem Gebäude ermöglicht, sich in die Umgebung zu integrieren. Es ist Ost-West orientiert und, obwohl es auffällt, zeigt das Haus nicht. Sein Design ist auch dem Klima angepasst, mit zahlreichen überdachten Terrassen, die Schutz vor dem Regen bieten.

Die Fassade aus schwarz gebeiztem Holz hebt sich von der Fassade ab und betont die Geometrie des Gebäudes, gleichzeitig bleibt das Design einfach und elegant. Was die innere Struktur angeht, ist der 300 Quadratmeter große Grundriss komplexer als es scheint.

Ein Betonweg führt zur Eingangstür und zeigt nach und nach die imposante Struktur. Ein großer horizontaler Balken bildet den Kern des Hauses. Die Küche ist in der Mitte und einem großen Hauswirtschaftsbereich an einem Ende platziert. Diese erhöhte Ebene dient gleichzeitig als Carport unten und als Schaukel“ f die kinder> .

Die erhöhten Wohnräume verstärken riesige Fenster mit exquisiten Aussichten und teilweise überdachten Terrassen. Der Wohnbereich ist 35 Meter lang und ist der größte Raum im Haus. Ein 9-Meter-Küchentisch definiert den Raum. Eine minimalistische Kücheninsel besetzt ein Ende und der lange Raum setzt sich dann mit einem Speiseraum und einem Klavier am anderen Ende fort.

Ein Teil der Kücheninsel dient gleichzeitig als Bar. Die großen Holzdielen verbinden alle Funktionen, um eine zusammenhängende Optik zu schaffen, während jeder Raum seine eigene Art hervorhebt, sei es durch Farbe, den Einsatz von auffälligen Leuchten oder raffinierte Einfachheit. Der Raum endet mit einem Vintage-Piano, ergänzt durch einen passenden Hocker.

Das Erdgeschoss enthält eine Veranda, einen Hauswirtschaftsraum und ein Spielzimmer. Eine Treppe führt zu den Haupträumen auf der zweiten Ebene und ist einfach, aber skulptural und sorgfältig durchdacht. Die Öffnung ist Mittel, um das Dekor offen zu halten und die Aussicht ist ungebrochen, auch wenn man die Treppe hinaufgeht.




Ein Moosgrünsofa mit einem b%C3%B6hmischen“ entwurf> sitzt vor einem modernen Kamin und ein einfacher“ kaffeetisch> steht zwischen ihnen. Dieser Teil des offenen Grundrisses wird durch einen runden und strukturierten Teppich und eine einzigartige Kombination von Akzentmöbeln wie“ dem sessel> oder den Beistelltischen bestimmt.

Abgesehen von der riesigen sozialen Bereich sind die übrigen Räume bescheiden. Das Hauptschlafzimmer“ ist nach westen ausgerichtet und verf ein eigenes badezimmer. die m hier sind einfach haben einen sehr eigenartigen stil. tats wurden meisten accessoires in dem projekt verwendet von grund auf ma residenz hat zwei weitere schlafzimmer sie genauso bescheiden charmant wie diese.>

Alle drei Badezimmer sind mit handgefertigten Keramikfliesen und einem einfachen, aber frischen Interieur ausgestattet. Sie sind entworfen, um ein Gefühl der Privatsphäre im Inneren zu erhalten, aber gleichzeitig mit der Natur zu kommunizieren und das Licht und die Aussicht hereinzulassen. Die Badezimmerfliesen“ sind alle wei und harmonieren gut mit dem dekor ohne ein kaltes steriles ambiente zu schaffen.>

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here